Home

aktuelle Informationen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Unsere Mannschaften im Überblick

Tabellenstand unserer Mannschaften

 Stand vom 17.September 2017

Platz Mannschaft Spiele Tore Punkte  
     12
1. Männer      3
   4 :  7
     3
Kreisliga B
    1
Ü 50    14
     
Kreisliga B
   0
A-  Junioren      0
      
Kreisklasse
    0
B-  Junioren      0
   
  
Havellandliga
    0
D1-Junioren      0
   
  
Havellandliga Süd
    0
D2-Junioren      0
   
 
1. Kreisklasse 4
           

 


Punktspielansetzungen der 1. Männermannschaft
in der Saison 2017 / 18, Kreisliga Staffel B
1. Halbserie

Spieltag     Datum
  Uhrzeit           Heimspiel :                  Gäste
1 20.08.2017 15:00 Fortuna Babelsberg II : SpG Turbine 55
2 27.08.2017 15:00 SpG Turbine 55 : SG Michendorf II
3 03.10.2017 15:00 Teltower FV 1913 II : SpG Turbine 55
4 17.09.2017 15:00 SpG Turbine 55 : FC Deetz
5 24.09.2017 15:00 Belzig : SpG Turbine 55
6 01.10.2017 15:00 SpG Turbine 55 : SV Kloster Lehnin
15 08.10.2017 14:00 SpG Turbine 55 : FSV Babelsberg 74 II
7 15.10.2017 14:00 Groß Greutz : SpG Turbine 55
8 22.10.2017 14:00 SpG Turbine 55 : SV 71 Busendorf
9 29.10.2017 14:00 SpG Turbine 55 : SV 05 Rehbrücke
10 05.11.2017 14:00 Ruhlsdorf : SpG Turbine 55
11 19.11.2017 13:00 SpG Turbine 55 : RSV Eintracht 1949 III
12 26.11.2017 13:00 Wittbrietzen : SpG Turbine 55
13 03.12.2017 13:00 SpG Turbine 55 : Werderaner FC Viktoria III
14 12.11.2017 13:00 Damsdorf : SpG Turbine 55
        :  
16 25.02.2018 15:00 SpG Turbine 55 : Fortuna Babelsberg II
        :  

 Terminveränderungen können kurzfristig erfolgen!

 

 

 

Punktspiel 10

FSV Brück vs FV Turbine Potsdam - 28.08.2016 - 15:00 - Sportplatz Brück

Nach der desaströsen Saisoneröffnung daheim,als man die Caputher zu einem 0:5 Auswärtssieg einlud und dem nicht viel besseren Auftreten im Pokal gegen die zweite Vertretung von Lok Potsdam (2:1), ging es gestern nach Brück zum ersten Auswärtsspiel der Saison.

Weiterlesen: Punktspiel 10

unsere Ehemaligen

                     Treff der ehemaligen Männermannschaft

                Foto anfordern unter arnohoffmann1,et,gmx.de

 

 

FV Turbine Potsdam

FV Turbine Potsdam vs SG Michendorf II, 11.06.2016,

Aus mittlerweile bekannten Gründen konnte der Spielberichterstatter für das letzte Saisonspiel keinen zeitnahen Bericht schreiben. Deshalb jetzt, etwas verspätet, ein kurzer Rückblick.

Weiterlesen: FV Turbine Potsdam

Saison Abschluß der E1 Jugend

Am Samstag war es dann soweit, dass letzte Spiel unseres Teams gegen Alpha. Leider gab es eine Woche vorher schon die Absage und Nichtantritt des Gegners. Eine Lösung musste her... Neuer Alternativ Gegner? Oder doch die Eltern ?

Weiterlesen: Saison Abschluß der E1 Jugend

FV Turbine Potsdam vs Fortuna Babelsberg II

FV Turbine Potsdam vs Fortuna Babelsberg II, 05.06.2016, 15:00 Uhr- Sportforum / Waldstadt

Nach dem Auswärtserfolg letzte Woche wollte und musste (da die Fercher ihr Heimspiel gegen Schönwalde II bekanntermaßen ebenfalls gewonnen haben) unsere Truppe am Sonntag nachlegen.


Und das sollte im brisanten Derby gegen die zweite Vertretung der Fortuna gelingen. Immer wieder ein Erlebnis, da sich auf beiden Seiten einige Spieler finden, die die Stiefel auch schon mal für den jeweils anderen Verein geschnürt hatten. Als besonderes Bonbon dieses Mal die Tatsache, dass beide Mannschaften noch im Abstiegskampf steckten.

Turbine bis auf Hirsch, Jansen und Staats vollzählig. Auch die Fortuna mit starker Mannschaft ins Sportforum „angereist“. Allein in der Startelf von Trainer Friedrich fanden sich (über den Daumen gepeilt) vier Mann die schon den einen oder anderen Einsatz in der Landesklassenvertretung bekommen hatten.

Dieser Umstand war auch von Anfang an zu spüren. Fortuna druckvoll, laufstark, körperbetont und technisch stark. Der Trainer hatte seine Mannschaft versucht auf eine aggressive und starke Truppe vorzubereiten, doch diese Anfangswucht war für unsere Jungs dann doch überraschend. Fortuna klar spielbestimmend, mit guten Spielzügen und einigen Chancen. Unsere Elf versuchte erstmal mit der Situation klarzukommen. Doch bevor das geklappt hatte, vollendete Imeri, technisch stark, einen sehenswerten Angriff der Fortuna über die linke Seite. Der Gast ging in Führung. Turbine fand in der Folge leicht besser ins Spiel, ohne die Fortuna aber irgendwie in Bedrängnis bringen zu können. Dank Keeper Gründer ging man mit nur einem Gegentor in die Pause.

Der Trainer wies darauf hin, dass, mit demselben körperlichen Einsatz den die Fortuna im ersten Durchgang gezeigt hatte, die zweite Hälfte die unsere werden

Weiterlesen: FV Turbine Potsdam vs Fortuna Babelsberg II

Seite 5 von 13

Go to top